Abendkasse am Wochenende: „Haus mit einer Uhr in seinen Wänden“ wird auf 27 Millionen US-Dollar gezoomt; „Fahrenheit 11/9“-Panzer mit 3 Millionen $

  Das Haus mit Uhr Das Haus mit einer Uhr in seinen Mauern

Ein Trio hochkarätiger Herbstfestivalfilme, die landesweit anlaufen, wurde an den Wochenendkassen vereist – Michael Moores neuer Dokumentarfilm Fahrenheit 11/9 , die ausgefallene schwarze Teenie-Komödie Nation der Ermordung und Dan Fogelmans Das Leben selbst .

Der einzige neue Film, der beeindruckende Geschäfte machte, war ein kommerzielleres Hollywood-Studioangebot: Eli Roths Kinoadaption des beliebten Kinderbuchs, Das Haus mit einer Uhr in seinen Wänden . Das familienfreundliche Bild mit Jack Black und Cate Blanchett wurde in 3.592 Kinos mit über den Erwartungen liegenden 26,8 Millionen US-Dollar debütiert, leicht genug, um die Charts anzuführen.

  J-Hoffnung

Das Pre-Halloween-Angebot von Steven Spielbergs Amblin Entertainment und vertrieben von Universal folgt einem jungen Waisenkind (Owen Vacarro), das im gruseligen Haus seines Onkels lebt, nur um versehentlich die Toten der Stadt zu erwecken.

Fahrenheit 11/9 humpelte mit 3,1 Millionen Dollar aus 1.719 Kinos auf den achten Platz. Das Tracking vor der Veröffentlichung hatte mindestens 5 bis 6 Millionen US-Dollar vorgeschlagen. Ein Lichtblick: Das Publikum gab ihm einen A CinemaScore. Moores satirischer Anti-Trump-Film ist die erste Veröffentlichung von Tom Ortenbergs neuer Firma Briarcliff. (Ortenberg arbeitete mit Moore weiter Fahrenheit 9/11 während er in Lionsgate stationiert war.)

2004 Moores Fahrenheit 9/11 debütierte mit rekordverdächtigen 23,9 Millionen US-Dollar an 868 Standorten. Ansonsten sind seine Filme, ähnlich wie andere politische oder spezialisierte Dokumentationen, zuerst in ausgewählten Kinos gestartet, bevor sie ihre Präsenz erweitert haben, um von Mundpropaganda zu profitieren.

In diesem Sommer beschloss auch der konservative Filmemacher Dinesh D’Souza, seinen neuesten Film landesweit zu öffnen. Tod einer Nation debütierte mit 2,4 Millionen US-Dollar an 1.005 Standorten, bevor er im Inland mit 5,9 Millionen US-Dollar den Höhepunkt erreichte, die schlechteste Leistung in D'Souzas Regiekarriere trotz eines allgemeinen Dokumentarfilmbooms an den Kinokassen, einschließlich solcher Sommerhits wie Willst du nicht mein Nachbar sein? (22,6 Millionen Dollar), RBG (14 Millionen Dollar) und Drei identische Fremde (12,1 Millionen Dollar). Die letzten drei rollten alle langsam aus.

Das Leben selbst , unter der Regie von Das sind wir Schöpfer Dan Fogelman, kam auf nur 2,1 Millionen Dollar aus 2.578 Kinos, nachdem er von Kritikern verwüstet wurde (der aktuelle Rotten Tomatoes-Score beträgt 13 Prozent). Ende letzten Jahres verteilten die Amazon Studios mehr als 10 Millionen US-Dollar für die Rechte an dem Film.

Die Filmstars der Mehrgenerationenbeziehung sind Oscar Isaac, Olivia Wilde, Mandy Patinkin, Olivia Cooke, Laia Costa, Annette Bening und Antonio Banderas. Das Leben selbst , der am Freitag geschätzte 800.000 US-Dollar verdiente, scheint auf Platz 10 zu kommen.

Satirischer Thriller von Sam Levinson Nation der Ermordung schnitt noch schlechter ab und verdiente schätzungsweise 1 Million US-Dollar in 1.403 Kinos. Im Januar tat sich der Spezialvertrieb Neon mit den Russo-Brüdern zusammen, um angeblich 10 Millionen US-Dollar für die Rechte an der kompromisslosen schwarzen Komödie aufzutreiben, nachdem sie beim Sundance Film Festival Premiere hatte.

Das gewalttätige, nicht jugendfreie Rache-Bild ist eine moderne Interpretation der Hexenprozesse in Salem und folgt einer Gruppe bewaffneter Teenager-Mädchen, die ihre kleine Stadt retten müssen, nachdem ein Daten-Hack die schmutzigen kleinen Geheimnisse aller enthüllt hat. Odessa Young, Suki Waterhouse, Hari Nef, Bella Thorne, Abra, Anika Noni Rose, Colman Domingo, Maude Apatow und Joel McHale sind die Stars.

Früher in diesem Monat, Nation der Ermordung gezeigt beim Toronto Film Festival, wo Fahrenheit 11/9 und Das Leben selbst spielte auch, als die Preisverleihungssaison begann.

Auf dem Weg ins Wochenende wurde von keinem der drei Filme erwartet, große Eröffnungszahlen zu veröffentlichen, da es sich um erwachsene Titel handelt, die auf einen langen, anhaltenden Lauf zählen. Dennoch liegen alle drei am unteren Ende der Erwartungen, wenn nicht sogar dahinter. Und die Risiken einer landesweiten Eröffnung im Vergleich zu einem Plattformlauf beinhalten den schnellen Verlust von Kinos.

Fahrenheit 11/9 hat derzeit eine Punktzahl von 79 Prozent bei Rotten Tomatoes; Nation der Ermordung , 68 Prozent. Haus mit Uhr hat eine Punktzahl von 65 Prozent.

Unter den Überbleibseln Lionsgate und Paul Feigs schwarze Komödie Ein einfacher Favorit r behauptete sich bei seinem zweiten Auftritt gut und brachte 10,4 Millionen US-Dollar auf Platz 2 ein und beendete den Sonntag mit einem Inlandsgesamtbetrag von 32,6 Millionen US-Dollar.

Warner Bros.' Das Nu n überschritt an seinem dritten Wochenende die 100-Millionen-Dollar-Marke im Inland, nachdem er weitere 10,3 Millionen Dollar verdient hatte. Das Horrorbild platzierte sich auf Platz 3, gefolgt von Fox und Shane Black Der Räuber , das in seiner zweiten Sitzung um 65 Prozent auf insgesamt 40,4 Millionen US-Dollar fiel.

Kassenschlager Verrückte reiche Asiaten , ebenfalls von Warners, rundete die Top 5 an seinem sechsten Wochenende mit 6,5 Millionen US-Dollar ab, was einem berauschenden Inlandsgewinn von 159 Millionen US-Dollar entspricht.

An der Spezialitätenkasse Herbstfestangebote Colette , mit Keira Knightley und Die Schwestern Brüder , mit John C. Reilly und Joaquin Phoenix, beeindruckten beide bei ihren Debüts. Von der Bleecker Straße, Colette veröffentlichte einen Bildschirmdurchschnitt von 39.197 $ aus vier Kinos, gefolgt von 30.507 $ für Annapurna’s Schwestern Brüder .

Unter den Spezialüberbleibseln ist Sony Pictures Classics’ Die Frau , mit Glenn Close und Jonathan Pryce, beendete das Wochenende mit einer erfreulichen Gesamtsumme von 5 Millionen US-Dollar aus 468 Kinos bei seiner sechsten Ausgabe.

Dieser Artikel erschien ursprünglich am Der Hollywood-Reporter .

Teile Mit Deinen Freunden

Über Uns

Other Side of 25 Bietet Die Heißesten Nachrichten Über Die Prominenten Ihrer Lieblingsstars - Wir Behandeln Die Interviews, Exklusive, Die Neuesten Nachrichten, Unterhaltungsnachrichten Und Rezensionen Ihrer Lieblingsfernsehshows.