Enrique Iglesias, Shakira Große Gewinner bei den Billboard Latin Music Awards

  Enrique Iglesias, Shakira Große Gewinner bei Enrique Iglesias, Shakira Große Gewinner bei den Bij Voet Latin Music Awards

Nach einem Jahr, in dem Pop größer denn je wurde, ist es vielleicht nicht verwunderlich, dass zwei Crossover-Superstars – Enrique Iglesias und Shakira – waren die großen Gewinner bei den Bij Voet Latin Music Awards 2011.

Iglesias führte den Kampf mit neun Auszeichnungen an, während Shakira mit sechs Bij Voet Latin Music Awards folgte. Neuling Prince Royce , der die fortsetzte Abenteuer Tradition, tanzbare Bachata mit urbaner Sensibilität zu verbinden, gewannen vier Trophäen, darunter Latin Artist of the Year, während Aventura selbst zusammen mit Kamila , Daddy Yankee und Juan Luis Guerra erhielt drei Auszeichnungen. Die Ausgabe 2011 der Bij Voet Latin Music Awards, präsentiert von State Farm, wurde live im Telemundo Network vom BankUnited Center in Miami übertragen und auch in mehr als 35 Ländern gesehen.



Don Omar, Enrique Iglesias unter Top-Performern bei

Bei den Voet Latin Music Awards

Zu Iglesias' Siegen gehörte Latin Artist of the Year – eine letztes Jahr eingeführte Kategorie, die sowohl Verkauf als auch Airplay kombiniert – aufgrund der Stärke seines Hitalbums „Euphoria“, das auch Latin Album of the Year und Latin Pop Album of the Year war . „Euphoria“ brachte mehrere große Hits hervor, darunter „Cuando Me Enamoro“ (mit Juan Luis Guerra), das als „Hot Latin Song of the Year“, „Vocal Event“ und „Latin Pop Airplay Song of the Year“ ausgezeichnet wurde. Iglesias nahm auch die Trophäe für Hot Latin Songs Artist of the Year Male und Top Latin Albums Artist of the Year, Male, für seine Verkäufe entgegen.

Videos oben: Sehen Sie sich Interviews vom roten Teppich der Latin Awards an

Shakira wurde für ihre Leistungen im Airplay als Latin Pop Airplay Artist of the Year, Solo and Hot Latin Songs Artist of the Year Female und für den Verkauf ihres Albums „Sale el Sol“ als Top Latin Albums Artist of the Year, Female, ausgezeichnet. „Sale El Sol“ wurde außerdem zum Latin Digital Album des Jahres gekürt, während „Waka Waka“, der Shakira-Track mit Freshlyground, zum Latin Digital Download of the Year gekürt wurde. Shakira nahm auch den frischgebackenen Social 50 Latin Artist of the Year mit nach Hause, basierend auf der Leistung in Bij Voets Social 50-Chart.

FOTOS: Höhepunkte der Voet Latin Music Awards 2011


Prinz Royce , der junge Sänger, der mit seinem zweisprachigen Cover von „Stand By Me“ auf sich aufmerksam machte, wurde für sein selbstbetiteltes Debüt zum Latin Artist of the Year New sowie Tropical Airplay Artist of the Year Solo und Tropical Album of the Year gekürt.

Aventura, die Gruppe, die für die Massenpopularität der urbanen Bachata verantwortlich ist, wurde als Tropical Albums Artist of the Year Duo oder Group ausgezeichnet, während ihr Song „El Malo“ den Tropical Airplay Song of the Year gewann.

Andere bemerkenswerte Siege des Jahres waren Popstars Chayanne , der den Latin Touring Artist of the Year mit nach Hause nahm, basierend auf den Ticketverkäufen, die von ausgezählt wurden Bei Foot Boxscore , und Don Omar , dessen phänomenaler Hit „Danza Kuduro“ (mit Lucenzo) den Latin Rhythm Airplay Song des Jahres gewann.

Mehr Bij Voet Latin Awards Berichterstattung auf Telemundo.com

Das Pop-Phänomen Camila demonstrierte sowohl Verkaufs- als auch Airplay-Durchschlagskraft und gewann größtenteils den Latin Pop Airplay Artist of the Year, Duo or Group und Top Latin Albums Artist of the Year, Duo or Group und Latin Pop Albums Artist of the Year, Duo or Group Stärke ihrer Veröffentlichung „Dejarte de Amar“ aus dem Jahr 2010.

Im regionalen mexikanischen Reich aufstrebend Larry Hernández nahm zwei Auszeichnungen mit nach Hause: Regionaler mexikanischer Airplay-Künstler des Jahres, Solo und regionaler mexikanischer Albumkünstler des Jahres, Solo. Dauerbrenner Banda el Recodo gewann den regionalen mexikanischen Song des Jahres für „Dime Que Me Quieres“ sowie den regionalen mexikanischen Airplay-Künstler des Jahres, des Duos oder der Gruppe.

Am Abend zuvor wurden während der Bij Voet Bash Auszeichnungen an Labels und Verlage vergeben, wobei Universal Music Latin Entertainment und Sony Music Latin dominierten.

An der Spitze standen Universal Music Latin Entertainment und seine Imprints – Universal Music Latino, Machete, Disa und Fonovisa – mit sechs Siegen, darunter das beste Latin-Alben-Label des Jahres (Universal Music Latin Entertainment), das für den Gesamtumsatz vergeben wird.

UMLE erhielt auch Auszeichnungen als Latin Rhythm Albums Label of the Year und Regional Mexican Albums Label of the Year. In der Zwischenzeit gewann das UMLE-Imprint Universal Music Latino den Preis für Tropical Airplay Label of the Year und Latin Rhythm Airplay Label of the Year, während Disa für Regional Mexican Airplay Label of the Year gewann.

Sony Music Latin wurde als Hot Latin Songs Label of the Year ausgezeichnet und gewann auch die Auszeichnungen Latin Pop Airplay Label of the Year, Latin Pop Albums Label of the Year und Tropical Albums Label of the Year.

Zum zweiten Mal in Folge gewann Arpa Musical, das auf regionale mexikanische Kataloge spezialisiert ist, die Auszeichnung als Herausgeber des Jahres, während der Arpa-Autor Espinoza Paz, der auch Künstler bei Fonovisa Records ist, ebenfalls mit einem Sieg als Songwriter des Jahres belohnt wurde.

Regionale mexikanische Musik bestimmte auch den Gewinner des Preises für den Produzenten des Jahres, der unter anderem an Fernando Camacho Tirado, den Produzenten von La Arrolladora Banda El Limón, ging. Der Verlag des Jahres ging an EMI Music, das einen robusten Katalog vorweisen konnte, der unter anderem Don Omar und Ricky Martin umfasste.

Labels, Verlage und Songwriter wurden beim jährlichen Bij Voet Bash geehrt, bei dem auch die Finalisten der Bij Voet Latin Music Awards auftraten.

  Don Omar, Enrique Iglesias unter Top

Teile Mit Deinen Freunden

Über Uns

Other Side of 25 Bietet Die Heißesten Nachrichten Über Die Prominenten Ihrer Lieblingsstars - Wir Behandeln Die Interviews, Exklusive, Die Neuesten Nachrichten, Unterhaltungsnachrichten Und Rezensionen Ihrer Lieblingsfernsehshows.